top of page

„Green Worlds“ - Neue Werksreihe 2024 der Künstlerin Judith Riemer




Ein aktueller Einblick in die Arbeit von Judith Riemer:


Die Kunstwerksreihe "Green Worlds" wird eine faszinierende und detailreiche Darstellung einer fantasievollen Pflanzen- Blumen- und Tierwelt präsentieren. Jedes Kunstwerk dieser Reihe taucht tief in eine üppige und lebendige Landschaft ein, die an einen exotischen Dschungel erinnert.


Kunstwerksausschnitt auf Staffelei mit fantasievoller Blumen- und Pflanzenwelt
Bildausschnitt eines Kunstwerks der neuen Werksreihe "Green Worlds"

In den aktuellsten Naturgemälden werden verschiedene Pflanzen, Blumen, Tiere und exotische Gewächse in einer künstlerischen Weise interpretiert, die die Vorstellungskraft anregt. Der Betrachter wird eingeladen, in eine Welt der Pflanzenmalerei voller harmonischer und leuchtender Farben der Natur einzutauchen, die reich an botanischer Vielfalt ist.


Die Künstlerin möchte mit dieser Werksreihe daran erinnern, wie wichtig es in unserer hektischen und reizüberfluteten Welt ist, sich mit der Natur zu verbinden und ihre Schönheit zu schätzen. Die expressiven, semi-abstrakten Ölgemälde laden dazu ein, einen Moment innezuhalten, achtsam zu sein und sich auf die Details und Texturen dieser fantasievollen botanischen Kunst zu konzentrieren.


Der Prozess der bewussten Wahrnehmung von Blumenbildern und Naturkunst kann eine tiefe Entspannung auslösen und soll dazu beitragen, den Moment zu genießen. Pflanzlich inspirierte Kunst kann ähnliche positive Auswirkungen wie der reale Kontakt mit der Natur haben.


Die Künstlerin Judith Riemer möchte mit der neuen Werksreihe „Green Worlds“ eine Verbindung zur Natur ermöglichen, auch wenn wir uns gerade nicht im Freien befinden. Die rätselhafte Schönheit der tiefen und vielfältigen Grüntöne dieser hochwertigen Ölgemälde darf als kleine Auszeit für die Seele verstanden werden.


Die ersten Einblicke werden in Kürze veröffentlicht!


TIPP: Private Atelierworkshops mit Feingefühl


In Ihrem Atelier in 31171 Nordstemmen, Landkreis Hildesheim, Niedersachsen gibt Judith Riemer individuelle Malkurse mit limitierten Plätzen. Die erfahrene Künstlerin erteilt Mal- und Zeichenkurse seit 2016.


Zusätzlich zu den exklusiven, privaten Workshops für Einzelpersonen oder Freundesgruppen gibt es ab Mai 2024 ein neues Angebot:


Am Donnerstagvormittag ist das Atelier generell für alle interessierten Personen geöffnet, die stundenweise angeleitet malen oder zeichnen möchten.

Weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier: NEU! Offenes Vormittagsatelier am Donnerstag | Judith Riemer


Termine im Mai: 02.05., 16.05., 23.05., 30.05.


Termine im Juni: 06.06., 13.06. 20.06.


Limitierte Plätze! Die Teilnahme am offenen Atelier ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.



2024 - 10 Jahre Judith Riemer


In diesem Jahr feiert die Künstlerin übrigens bereits 10. Jähriges Jubiläum - weitere Infos zu diesem besonderen Anlass erhalten Sie selbstverständlich rechtzeitig hier auf der Webseite oder auch auf - Arttrado.de - Magazin für junge Kunst - junge Kunst für einen guten Zweck





8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page